• Reel Love™
    EXIT  

    HELENE FISCHER – MOMENTE DOKUMENTATION

    Was für ein Sommer! Sieben Wochen hat unser Team (Kamera: Patrick Protz, Ton: Dennis Groß, Regie: Sven Haeusler) in den Stadien Deutschlands, Österreichs und der Schweiz verbracht. Entstanden ist dabei die 60 minütige Dokumentation “Helene Fischer – Momente – Hinter den Kulissen der Stadion-Tournee”, die dieser imposanten Tournee mit fast 1 Million Besuchern ein würdiges Denkmal setzt. Knapp 4 Millionen Zuschauer haben die ZDF-Ausstrahlung verfolgt, weiterhin ist der Film auf DVD und Bluray erhältlich.

  • Reel Love™
    EXIT  

    REVOLVERHELD – MTV UNPLUGGED IN 3 AKTEN

    Nach unserem ersten MTV UNPLUGGED mit Udo Lindenberg nun also der zweite Streich! Dieses mal mit REVOLVERHELD: eine Show in 3 Akten, mit einem eigenen Szenenbild für jeden Akt und einer “mitwachsenden” Band-Besetzung. Als Gäste dabei: Annett Louisan, Rea Garvey, Das Bo, Mark Forster, Johannes Oerding, Marta Jandova und Heinz Strunk. Neben großen Hits und hervorragenden Arrangements machen die stimmige Lichtinszenierung, der Einsatz von hochwertigen (digitalen) Filmkameras und die aufwendige Postprodukion dieses Konzert visuell zu einer herausragenden Produktion.
    (Trailerschnitt: Julia Mücke)

  • Reel Love™
    EXIT  

    CICERO SINGS SINATRA

    Eine große Stimme, Big Band Sound und grandiose Songs. Bessere Zutaten für einen gelungenen Abend kann man sich kaum vorstellen. Roger Cicero und seine Big Band interpretieren bei CICERO SINGS SINATRA Songs von Frank Sinatra und die Gäste Yvonne Catterfeld, Sasha und Xavier Naidoo unterstützen ihn dabei. Produziert vom Norddeutschen Rundfunk und von Kimmig Entertainment, war svenson suite für die Regie (Sven Haeusler) und die Postproduktion zuständig. Das Ergebnis (TV Ausstrahlung, CD, DVD, Bluray) ist so unterhaltsam wie hochwertig.

  • Reel Love™
    EXIT  

    HELENE FISCHER – FARBENSPIEL LIVE – STADION TOURNEE 2015

    Im Auftrag von Kimmig Entertainment hat Sven Haeusler die Regie für die Aufzeichnung im Berliner Olympiastadion übernommen. An zwei Abenden mit ca 60.000 Zuschauern wurde mit 30 Kameras aufgezeichnet. 17 Musiker, 12 Tänzer, 250 Teammitglieder, eine einzigartige Künstlerin und ein Unwetter haben diese Aufzeichnung zu einem unvergesslichen Ereignis für alle Beteiligten gemacht. Das fanden auch die ungefähr 4 Millionen TV Zuschauer und die zahlreichen CD/DVD/Bluray Käufer….
    Die Produktion wurde mit dem ECHO 2016 ausgezeichnet.

  • Reel Love™
    EXIT  

    THE BOSS HOSS – UNDER THEIR SKIN

    Unser Regisseur Sven Haeusler ist eingetaucht in die Untiefen des Rock´n´Roll-Irrsinns der Band THE BOSS HOSS.  Zu Gast bei Fremden, sozusagen. Im Auftrag der V8 Filmproduktion hat er einen Tourfilm geschaffen, der einmal wieder beweist: nichts geht über eine vernünftige Portion Lautstärke.

  • Reel Love™
    EXIT  

    BAR-TALK MIT MARKUS KAVKA

    REDEN! Das ist es, was FREUNDE FÜRS LEBEN (www.frnd.de), ein gemeinnütziger Verein zur Aufklärung und Prävention von Suizid, empfiehlt. Um mit gutem Vorbild voranzugehen, haben wir für den Verein ein Online-Format entwickelt und produziert, in dem (wer hätte es gedacht): geredet wird. In 4 Kategorien führt MARKUS KAVKA ehrliche und offene Gespräche mit den (bisherigen) Gästen NINA GNÄDIG, SIMONE HANSELMANN, OLIVER KOLETZKI und BOSSE. Das ist mal lustig, mal traurig, manchmal schmerzhaft, auch mal albern, aber vor allem: immer wichtig.

  • Reel Love™
    EXIT  

    WAHNSINNIG NORMAL

    Für den “Dachverband der Gemeindepsychiatrie” haben wir diesen wunderbaren Film über
    Menschen, die sich in psychiatrischer Behandlung befinden (oder befanden) entwickelt und
    produziert. Wir ziehen unseren Hut vor der Arbeit unseres Teams Martin Jabs & Patrick Protz,
    sowie vor dem Lebensmut der portraitierten Personen.

  • Reel Love™
    EXIT  

    ROGER CICERO – DU BIST MEIN SOMMER

    Ein Sommer! Ein Freiband! Ein Video-Clip! Dieser Song ruft nach Lebensfreude, Bewegung und Sonne. Diese drei Dinge haben wir im Internet bestellt und prompt erhalten. Da braucht man dann nur noch die Kamera draufhalten und ab dafür.

  • Reel Love™
    EXIT  

    MARTIN GALLOP – MISSING TRAINS

    Wir hatten das große Vergnügen, mit Martin in Sofia Zügen, Bussen, Taxen und schönen Frauen
    hinterherzurennen.

    Was kann es schöneres geben?!

    Achso: Nix im Gepäck zu haben außer unseren iPhones.

  • Reel Love™
    EXIT  

    OLIVER KALKOFE – NICHTGEDANKEN

    Lesungen der etwas anderen Art. Wir haben Oliver Kalkofe ins berühmte Hotel Adlon begleitet, um ihm bei seinen Ausflügen in die Welt der Nichtgedanken beizustehen.

    Die Reihe war nominiert für den GRIMME PREIS 2014.

  • Reel Love™
    EXIT  

    AUFNAHMEZUSTAND

    Ein wahr gewordener Traum! 2012 haben wir diese sechsteilige Musik-Dokumentation mit den Gast-Bands CocoRosie, Little Dragon, Boy, Dillon, Tu Fawning and The Asteroids Galaxy Tour für ZDFkultur entwickelt, produziert und Regie geführt. Für jede Folge haben wir jeweils eine Band zu einer Recording-Session im ehemaligen Funkhaus der DDR in Berlin, Nalepastraße, eingeladen. AUFNAHMEZUSTAND geht zurück zu den Anfängen des Recordings, als die Musiker noch alle gemeinsam im Aufnahmesaal standen und ihre Stücke zusammen einspielten. Der alte Teppich aus dem Probenraum darf mitgebracht werden, Instrumentenkoffer dürfen herumstehen, alles für das gute Gefühl. So entsteht eine Mischung aus Konzert, Recording-Session und Dokumentation. Kein buntes Show-Licht, keine Performance für ein großes Publikum – nur die Konzentration darauf, den Song überzeugend einzuspielen. Es gibt einen Gott und er heißt MUSIK!

    Die Reihe wurde ausgezeichnet mit dem DEUTSCHEN KAMERAPREIS 2013.

  • Reel Love™
    EXIT  

    UDO LINDENBERG: MTV UNPLUGGED

    Gleichzeitig mit einem der erfolgreichsten und angesehensten Musikern Deutschlands zu arbeiten UND dabei eine Folge des bekanntesten Musik-Formats der Welt entstehen zu lassen, ist eine große Herausforderung. Wir von svenson suite LIEBEN Herausforderungen! Den Großteil des Jahres 2011 haben wir mit der Entwicklung, Kreation, Regie und Produktion des MTV Unplugged live aus dem Hotel Atlantic mit Udo Lindenberg verbracht. Dies beinhaltete ein aufwändiges Set-Design, Gastauftritte von ca. 25 Musikern (Jan Delay, Stefan Raab, Inga Humpe, Clueso, Kitty, Daisy & Lewis, u.a.), fünf Zwischenfilme sowie ein 30-minütiges Making Of. Wir sind sehr angetan von dem Ergebnis und das waren anscheinend auch die weit über eine Million Käufer des fertigen Produkts (CD, DVD, Bluray, Downloads). Die Produktion ist ausgezeichnet worden mit dem ECHO 2012 (beste DVD national), dreifach Platin, dem Video Champion Music Award (beste Musik-DVD) und wurde für den KRESS Award 2012 nominiert.

  • Reel Love™
    EXIT  

    ISEEVOICES

    iseevoices.com ist ein nicht-kommerzielles Online-Interview-Magazin von svenson suite. Jeder Interviewpartner spricht über ein einziges Thema. Über das Sammeln von individuellen Definitionen “großer” Begriffe wie “Wut”, “Erotik”, “Glück” und “Gewalt” versuchen wir, sowohl mehr über die Persönlichkeit des Interviewpartners zu erfahren, als auch über unsere eigene. Die visuelle Umsetzung der Interviews orientiert sich an einer photografischen Ästhetik und baut eine Brücke zum Inhalt. Ach ja: iseevoices ist in schwarz & weiss. Immer. Fast. Mehr unter www.iseevoices.com

  • Reel Love™
    EXIT  

    PETER FOX & COLD STEEL LIVE-DVD

    svenson suite hatte die Freude, die DVD von Peter Fox, dem erfolgreichsten deutschen Künstler 2009/2010, zu entwickeln, zu produzieren und die Regie zu führen. Es erschien uns passend, die rohe Energie der Bühnen-Performance mit sechs analogen 16-mm-Kameras (sowie weiteren siebzehn Digitalkameras) einzufangen.

    In Abgrenzung zu klassischen Live-DVDs haben wir dokumentarische Teile in den Konzertfilm integriert, die sowohl Die-Hard-Fans, als auch Mitglieder der Band durch den Tag begleiten.

    Ausgezeichnet mit fünffach Platin.