• Reel Love™
    EXIT  

    ADEL TAWIL – LIEDER LIVE

    ADEL TAWIL ist einer der erfolgreichsten Künstler Deutschlands. Als Mitglied von ICH & ICH und als Solokünstler hat er die deutschsprachige Popmusik in den letzten Jahren massgeblich geprägt. Wir haben in 2014 seine Open Air Show vor dem Münsteraner Schloßplatz gefilmt und daraus eine TV Version und eine DVD/Bluray Version produziert.

  • Reel Love™
    EXIT  

    HELENE FISCHER – FARBENSPIEL 2014

    “Unser Tag”, der Eröffnungstitel der Show, steht hier exemplarisch für eine der größten Produktionen und Aufzeichnungen, die bisher in Deutschland stattgefunden haben. Ungefähr 4 Millionen Menschen haben das Resultat im Fernsehen gesehen, hunderttausende haben die CD/DVD/Bluray erworben. Das Album “Farbenspiel” ist eine einmalige Erfolgsgeschichte und die Künstlerin dahinter gehört ohne Zweifel zu den aussergewöhnlichsten Persönlichkeiten im deutschen Unterhaltungsbereich.
    Produktion: Kimmig Entertainment
    Regie: Sven Haeusler

    Ausgezeichnet mit fünffach Platin und dem ECHO 2015 (beste DVD national)

  • Reel Love™
    EXIT  

    FREUNDE FÜRS LEBEN – UND DU SO?

    FREUNDE FÜRS LEBEN (www.frnd.de), ein gemeinnütziger Verein zur Aufklärung und Prävention von Suizid, leistet wichtige Arbeit. Von Zeit zu Zeit unterstützen wir den Verein in Form von Videoproduktionen. So auch im Fall dieser Umfragen-Serie unter dem Titel UND DU SO?.

  • Reel Love™
    EXIT  

    BEN IVORY – ESC

    Im Rahmen der Teilnahme von BEN IVORY am Vorentscheid des Eurovision Song Contest haben wir uns und um das Staging gekümmert. Dramaturgie, Lichtinszenierung, Choreographie, Styling. Die volle Lotte Unterhaltung halt. Pardon für die lausige Bildqualität, es war kein besserer Mitschnitt zu ergattern.

  • Reel Love™
    EXIT  

    DESIGN HOTELS – ORIGINALS

    Design Hotels™ repräsentiert und vermarktet eine kuratierte Auswahl von 250 unabhängigen Hotels in über 40 Ländern. Mehr als lediglich eine Sammlung von Hotels handelt es sich hierbei um eine Sammlung von Geschichten. Denn jeder dieser Orte reflektiert die Ideen eines visionären Hoteliers, einem “Original”, jemandem mit einer Leidenschaft für aussergewöhnliche Gastfreundschaft, kulturelle Authentizität, bewusstseinserweiterndes Design und Architektur.
    Eine Serie von Filmen portraitiert diese Personen und ihre Leidenschaft. Im Auftrag von “Gestalten Verlag” hat Sven Haeusler 3 dieser Filme realisiert.

  • Reel Love™
    EXIT  

    ROGER CICERO – WOHIN

    Das Leben ist nicht immer einfach. Der Schwere des Songtextes von “Frag nicht wohin” wollten wir in Form dieses Videos einen neuen Aspekt an die Seite stellen. Aus dem Mund von Kindern erhalten die Text-Worte eine neue Wendung und lassen sie teilweise in neuem Licht erscheinen.

  • Reel Love™
    EXIT  

    PARKER HANNIFIN – PORTRAITS

    Zufriedene Mitarbeiter sind die beste Eigenwerbung für eine Firma. Das hat auch die Agentur “Etwas neues entsteht” erkannt und für ihren Kunden “Parker Hannifin” Mitarbeiter-Portraits entwickelt, die wir gerne umgesetzt haben.

  • Reel Love™
    EXIT  

    SCHLEFAZ

    Oliver Kalkofe schlägt zurück. Mit seinem Partner Peter Rütten kommentiert er bei
    “Die schlechtesten Filme aller Zeiten” die – genau – schlechtesten Filme aller Zeiten und schwankt dabei zwischen höchster Anerkennung (wofür nochmal?!) und großer Abscheu.
    Sven Haeusler führte Regie, svenson suite hat produziert (im Auftrag von Fairmedia).

  • Reel Love™
    EXIT  

    BASEBALLS – CHARTTRAILER

    Fakten, Fakten, Fakten. Und immer an die Zuschauer denken.

  • Reel Love™
    EXIT  

    SCHMIDT – FOR ONCE IN MY LIFE

    Allein mit der bezaubernden Sängerin SCHMIDT auf einem schummerigen Dachboden. Vermutlich der Traum von vielen. Für uns hat er sich erfüllt…
    Der Song ist auch zu hören im Abspann des Bully Herbig Films “Buddy”.

  • Reel Love™
    EXIT  

    ROGER CICERO – MORGEN

    Roger Cicero ist zurück. Das erste Lebenszeichen nach 2,5 Jahren sollte ein Signal sein und den Fokus auf den Textinhalt legen. Wir haben uns über diese Aufgabe gefreut und einen Clip
    entwickelt, der auf den ersten Blick verwirrt und den Zuschauer auf eine falsche Fährte führt…..

  • Reel Love™
    EXIT  

    20 JAHRE RADIO FRITZ – TRAILER

    Ja, die Jungs und Mädchen von RADIO FRITZ sind schon ein gar witziger Haufen – wie im Zusammenschnitt zu sehen!
    Wie schon bereits für den 15. Geburtstag von Berlins gelbstem Radiosender, haben wir auch für den 20. Geburtstag (2013) wieder die Leinwandbespielungen mitentwickelt und produziert. In Zusammenarbeit mit Sebastian Simmert war die Umsetzung der reine Irrsinn. Ähhh: Spass! Freude! Vergnügen!

  • Reel Love™
    EXIT  

    BEN IVORY – DISCONNECTED

    Außerirdisch oder einfach nur fremd in dieser Welt? DISCONNECTED (Ben Ivory) ist ein Clip über Ausgrenzung, Isolation und die Suche nach dem eigenen Ich. Drei Orte, von Bedrohung über Flucht bis zur Traumwelt. Und wir mittendrin.

    Eines Tages drehen wir mal einen Science-Fiction Film … aber das ist Zukunftsmusik!

  • Reel Love™
    EXIT  

    UDO LINDENBERG – LIVE DVD

    Im Jahr 2012 durften wir Udo Lindenberg auf seiner grandiosen Live-Tournee begleiten. Aus seinem einmaligen Konzert in der Lanxess-Arena in Köln ist eine DVD/Blu-Ray der Extraklasse entstanden. Wir finden’s geilomat!

    Nominiert für den ECHO 2014.

  • Reel Love™
    EXIT  

    PLAN B (BERLIN) – TOUR-TRAILER

    svenson suite hat den Tourtrailer für eine ihrer Berliner Lieblings-Bands produziert.

  • Reel Love™
    EXIT  

    ORIGINALTOENE

    Was ist das Geheimnis hinter dem Erfolg eines Musikers und wie ist er (oder sie) dorthin gekommen? Für unsere Portrait-Reihe ORIGINALTOENE besuchen wir die bekanntesten deutschen Musiker, um genau das herauszufinden. Wir haben die Reihe, die bereits zwei Staffeln umfasst, für THE BIOGRAPHY CHANNEL entwickelt und produziert. Bisher sind wir in die Welt folgender Künstler eingetaucht: Roger Cicero, Max Herre, Clueso, Mousse T., Rea Garvey, Silbermond, Cassandra Steen, Marianne Rosenberg, Rudolf Schenker, Frida Gold, H-Blockx, Klee, The Baseballs, Culcha Candela and Annett Lousian.

  • Reel Love™
    EXIT  

    THE SINDERELLAS

    Fünf Burleske-Tänzerinnen und ein riesiges Schloss – es gibt schlimmere Arbeitsbedingungen!

    svenson suite hat diesen ersten Clip der Burleske-Pop-Band THE SINDERELLAS entwickelt, produziert und die Regie geführt und (wenn Ihr uns fragt) beeindruckende Bilder und Looks geschaffen.

  • Reel Love™
    EXIT  

    UDO LINDENBERG feat. JAN DELAY

    Die zweite Single-Veröffentlichung “Reeperbahn (What it’s like 2011)” aus dem MTV Unplugged mit Udo Lindenberg benötigte noch etwas zusätzliches Material, da wir das Gefühl hatten, dass bereits halb Deutschland das Bühnenereignis gesehen hat. Zu diesem Zweck haben wir mit Udo und Jan Delay eine Tour über die Reeperbahn unternommen und haben uns von ihnen ein paar Orte empfehlen lassen. Lasst Euch gesagt sein: Wir haben Dinge gesehen, die wir noch nie zuvor gesehen haben. Und bevor Ihr fragt: sie erscheinen NICHT im Video. Aber wir haben außerdem auch interessantes Archivmaterial gefunden, welches einem die lange Geschichte dieser Orte vor Augen führt …

  • Reel Love™
    EXIT  

    UDO LINDENBERG feat. INGA HUMPE

    Bei der ersten Single-Veröffentlichung “Ein Herz kann man nicht reparieren” aus dem MTV Unplugged mit Udo Lindenberg war es unser Ziel, einen Überblick über den gesamten Event zu geben. Die Größe, die Anzahl der Personen hinter der Bühne, die Gastmusiker, die Vorbereitungen und natürlich die Schönheit des Konzertes.

  • Reel Love™
    EXIT  

    BEST-OF-REEL 2010

    Ein (viel zu kurzes) Best-Of all unserer Produktionen von 2007–2010.

  • Reel Love™
    EXIT  

    FRNDTV – BLUE OCTOBER

    Freunde für’s Leben e.V. ist ein Verein, der sich um die Prävention von Suizid bemüht.

    Für ihren FRND.TV-Kanal auf YouTube haben wir diverse Clips produziert, unter anderem ein Interview mit der US-Band Blue October. Wir waren zutiefst beeindruckt von der Offenheit der Jungs und versuchen, uns ein Beispiel an ihnen zu nehmen.

    Bitte honoriert die Arbeit des Vereins und spendet an frnd.de!

  • Reel Love™
    EXIT  

    MOUSSE T & SUZIE – ALL NITE LONG

    Teil unserer diversen Kollaborationen mit Mousse T. war die Produktion und Regie für den Videoclip zu seiner Single “All Nite Long (D.I.S.C.O.)”. Nennt es Neo-Barock oder nennt es, wie Ihr wollt. Es hat Spaß gemacht!

  • Reel Love™
    EXIT  

    LEICHTATHLETIK-WM 2009 OPENER

    svenson suite kreierte den Eröffnungsfilm für die “Abschluss-Gala der
    Leichtathletik-Weltmeisterschaft 2009″.

  • Reel Love™
    EXIT  

    PAUL VAN DYK – VOLUME: TRAILER

    Im Auftrag von Blitzen GmbH sind wir Paul van Dyk im Rahmen seiner “Volume”-Tour nach Los Angeles, NYC, Kiew und Berlin gefolgt. Den daraus resultierenden Tourfilm findet man auf der Special Edition des Volume-Albums.

  • Reel Love™
    EXIT  

    MARTIN EDER: GESTALTEN-PODCAST

    Sven Haeusler (svenson suite) führte die Regie bei diesem Gestalten-Podcast über den Künstler Martin Eder.